Teamberatung

zum nächstmöglichen Termin gesucht!

Wir bieten: Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, Bearbeitung von FuE-Projekten, flexible Arbeitszeit-gestaltung für eine gute Work-Life-Balance, kollegiales Betriebsklima.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für das Fachgebiet Integration elektronischer Funktionen in flexible Materialien.


Innovativ und verantwortungsvoll ­– Ihre Aufgaben sind herausfordernd:

  • Sie planen, bearbeiten und dokumentieren öffentlich geförderte FuE-Projekte sowie industriefinanzierte FuE-Aufträge.
  • Sie sind in Ihrem Fachbereich Ansprechpartner für unsere Projektpartner und Kunden aus dem In- und Ausland.
  • Sie sorgen für einen interdisziplinären und branchenübergreifenden Know-how-Transfer.
  • Projektbezogen leiten Sie technische Mitarbeiter und studentische Hilfskräfte an.
  • Fachbereichsbezogen führen Sie Marktbeobachtungen, Standard- und Patentrecherchen durch.
  • Auf nationaler und internationaler Ebene präsentieren Sie wissenschaftliche Ergebnisse.


Ihr Profil zählt:

  • Ihr wissenschaftliches Fachhochschul- oder Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik/Elektronik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben fundierte theoretische Kenntnisse und praktisches Know-how im Bereich Planung, Aufbau und Programmierung von Schaltkreisen.
  • Sie begeistern sich für die Forschung und anwendungsorientierte Entwicklung von technischen, innovativen Textilien.
  • Englisch können Sie in Wort und Schrift sehr gut anwenden.
  • Sie agieren als Teamplayer und handeln zielorientiert sowie eigenverantwortlich.
  • Sie sind zuverlässig, flexibel und belastbar.


Wir bieten Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten hinsichtlich

  • eines anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabengebietes,
  • des Auf- und Ausbaus Ihrer wissenschaftlichen Reputation sowie Ihres Netzwerkes in Wissenschaft und Wirtschaft,
  • der systematischen Weiterentwicklung Ihres Profils anhand Ihrer Fähigkeiten und persönlichen Zielstellungen,
  • eines betrieblichen Gesundheitsmanagements,
  • eines kollegialen Betriebsklimas sowie
  • flexibler Arbeitszeitgestaltung für eine gute Work-Life-Balance.


Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Nach erfolgreicher Einarbeitung schließen wir mit Ihnen ein unbefristetes Anstellungsverhältnis. Selbstverständlich erhalten Sie von uns während der Einarbeitung die erforderliche Unterstützung.

Haben wir Ihr Interesse an Ihrer neuen spannenden Aufgabe geweckt? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 15.06.2021 an:

Herrn
Frank Rockstroh
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post:
TITV e. V.
z. Hd. Herrn Rockstroh
Zeulenrodaer Straße 42
07973 Greiz