Stellenangebot

Wir sind eine gemeinnützige Forschungseinrichtung und beschäftigen uns mit der Entwicklung von Spezialtextilien und flexiblen Materialien. Die Schwerpunkte der Forschung liegen auf den Gebieten Smart Textiles, Oberflächenfunktionalisierung und flexible Materialien. Dabei konzentrieren wir uns auf eine anwendungsorientierte Forschung und unterstützen in gemeinsamen Forschungsprojekten Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Produkte.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter
Bereich Metallisierung flexibler Materialien.

Ihre Aufgaben:

    • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich der Metallisierung flexibler Materialien mit nasschemischen, elektrochemischen und physikalischen Verfahren
    • Selbständige Planung und Bearbeitung öffentlich geförderter FuE-Projekte sowie industriefinanzierter FuE-Aufträge (jeweils national und international)
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen des Hauses und externen Partnern
    • Selbständige Bedienung von Labor- und Technikumsanlagen, speziell
      PVD (Physical Vapour Deposition)- und Galvanikanlagen
    • Projektbezogene Anleitung der technischen Mitarbeiter
    • Dokumentation von Forschungsergebnissen
    • Marktbeobachtung, Standard- und Patentrecherchen
    • Teilnahme an Tagungen, Konferenzen und Messen


    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Studium mit natur- bzw. materialwissenschaftlicher Ausrichtung oder vergleichbare Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
    • Englisch in Wort und Schrift
    • Begeisterungsfähigkeit und Kreativität
    • Teamplayer, zielorientiertes, eigenverantwortliches Handeln
    • Termintreue, Flexibilität, Belastbarkeit


    Nach einer Einarbeitungszeit wird ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt. Selbstverständlich erhalten Sie von uns während der Einarbeitung die erforderliche Unterstützung.

    Haben wir Ihr Interesse an dieser neuen, spannenden Aufgabe geweckt? Wir sind ein kompetentes, kollegiales Team und freuen uns auf Sie. Selbstverständlich erhalten Sie in der Einarbeitungsphase die erforderliche Unterstützung.
    Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)
    bis zum 19.05.2017
    an:

    TITV e.V.
    z. Hd. Herr Rockstroh
    Zeulenrodaer Straße 42
    07973 Greiz

    oder per E-Mail:
    Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailf.rockstroh(at)titv-greiz.de



     
    Deutsch Englisch

    News + + + News + + +

    Schaffung einer neuen Geräteinfrastruktur für Smart Textiles

    Logo EFRE Thüringen
    Neue Apparaturen und Vorrichtungen für spezielle Untersuchungen an smarten Textilien

    Innovationen 2016 im TITV Greiz

    Teilnehmer im Gespräch mit Mitarbeiterin Monika Weiser, TITV Greiz
    Bestickte Geotextilien, gestickte Implantate und beheizbare Schnüre locken Fachbesucher nach Greiz

    [Zeige alle News]