Fachseminar 3

Smart Textiles – Textilien + Elektronik

Das Einsteigerseminar

Das Seminar bietet eine praxisnahe Einführung in das Thema "Smart Textiles". Anhand von Beispielen aus der Forschung und Entwicklung werden Möglichkeiten aufgezeigt, um Textilien mit einem Mehr an Funktionalität zu versehen. Die Herausforderung ist dabei, die fachspezifischen Gegebenheiten von Textilien und Elektronik zu kombinieren. Vorgestellt werden Einsatzgebiete von Smart Textiles, Herstellungstechnologien sowie die notwendige Verbindungstechnik. Es werden verschiedene Prüfverfahren zum Nachweis der Funktionssicherheit erläutert. Demonstrationen im Technikum verdeutlichen die praktische Realisierung.

SEMINARINHALT

MODUL 1

Leitfähige Textilien

  • Definition Smart Textiles
  • Elektrisch leitfähige Fäden
  • Funktionelle textile Strukturen
  • Integration elektronischer Bauelemente
  • Energie- und Datenübertragung
  • Sensoren und Aktoren
  • Leuchttextilien
  • Textile elektronische Schaltungen
  • weitere Applikationen

MODUL 2

Materialien und Technologien für die Herstellung von leitfähigen Textilien

  • Weben
    -  Technologie
    -  Material
    -  Anwendung
  • Sticken
    -  Technologie
    -  Material
    -  Anwendung

Demonstration in den Technika
 

MODUL 3

Anschluss- und Verbindungstechnik

  • Allgemeine Anforderungen
  • Kontaktierung elektronischer Bauelemente
    -  Lötverfahren
    -  Klebeverfahren
    -  Stickverfahren
    -  Crimpverfahren
  • Automatisierung der Fertigungsverfahren

Demonstration im Technikum
 

MODUL 4

Energieversorgung

  • Batterien und Akkusysteme
  • Stationäre Versorgung
  • Mobile Energieversorgung
  • Drahtlose Energieübertragung
  • Energy Harvesting

MODUL 5

Zuverlässigkeits- und Funktionsprüfungen, Mess- und Prüftechnik

  • Mechanische Belastungstests
  • Zyklische Druckbelastung
  • Messung des elektrischen Widerstandes
  • Temperaturmessung
  • Ermittlung der Strombelastbarkeit
  • Messtechnische Beurteilung der Kontaktierung
  • Klimaalterung
  • Wasch- und Trocknungsverfahren

SEMINARDATEN

Termin:
Uhrzeit:

  

13. März oder 6. November 2019
9.00 Uhr - 16.30 Uhr

Preis/Teilnehmer:

420,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.

Referenten:

Dipl.-Ing. Frank Thurner
Dipl.-Ing. (FH) Heike Oschatz
Dipl.-Ing. Manuela Roth
Dipl.-Ing. Robert Martin

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung

 

 
Deutsch Englisch

News + + + News + + +

Gelungene Premiere auf Hannover Messe

Ministerpräsident Bodo Ramelow zu Besuch am Gemeinschaftsstand des FTVT
TITV Greiz auf dem Gemeinschaftsstand des FTVT

7. Anwenderforum SMART TEXTILES

7.Anwenderforum SMART TEXTILES bei der Fa. Hymer – wieder mit hoher Industriebeteiligung

11. TITV-Innovationen 2018

Projektmangerin Katrin Liersch
ZUSE-TAG REGIONAL und TITV-INNOVATIONEN – starkes Bekenntnis zur Industrieforschung

[Zeige alle News]